Einladung zu unserer diesjährigen Mitgliederversammlung verschickt

Liebe Geschwister, Vereinsmitglieder, Leser, ihr lieben Alle,

in den letzten Tagen wurde die Einladung zu unserer diesjährigen Mitgliederversammlung verschickt.

Wenn auch ansonsten seit geraumer Zeit wenig vom Förderverein wahrgenommen wird, so sind wir dennoch nicht untätig. Die Abstimmung über die künftigen Tätigkeitsfelder des Fördervereins laufen auf Hochtouren.

So ist inzwischen klar, welcher Handlungsrahmen lt. Finanzamt für den Förderverein gegeben ist und das die Kirchenleitung die definierten Projekte kennt, mitträgt und sogar über anteilige Finanzierung befindet. 

Der Förderverein kann nur aktiv sein, wenn auch entsprechende Mittel unsere Aktivitäten ermöglichen. So freuen wir uns sehr darüber, dass auch in diesem Jahr der Förderverein erneut Nutznießer der freiwilligen Spenden zu den Adventskonzerten sein darf. 

Darüber hinaus möchten wir auch auf unseren diesjährigen Adventsbasar hinweisen, der am 29.11.2015 im Anschluss an den Gottesdienst stattfinden wird und bei dem wieder interessante Produkte aus der Eigenherstellung der Geschwister angeboten werden. Hierbei sei natürlich auch das Angebot der Adventsgestecke besonders zu erwähnen.

Nun sei noch im Einzelnen auf die demnächst stattfindende Mitgliederversammlung hinzuweisen. Sie findet am 16. Dezember 2015 im Anschluss an den Gottesdienst im kleinen Saal unserer Kirche in der Sigismund-str. 3 statt. 

Die Tagesordnung besteht aus folgenden, wichtigen Detailpunkten:

Begrüßung durch den Vorsitzenden des Vorstands

Gebet 

Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und der Beschlussfähigkeit der Mitgliederversammlung

Tätigkeitsbericht des Vorstandes u.a.:

           - Beleuchtung des realisierten Aufzugsprojektes

           - bisherige Aktivitäten zur Definition künftiger Tätigkeitsfelder des Fördervereins

Entgegennahme des Jahresberichts für das abgelaufene Geschäftsjahr 2014 und Entlastung des Vorstands

Festlegung der Wahlkommission

Neuwahl des Vorstandes

Verabschiedung der ausscheidenen Vorstandsmitglieder

Begrüßung der neuen Vorstandsmitglieder

Stand der bisherigen Abstimmungen mit der Kirchenleitung über die künftige Tätigkeit des Fördervereins

Sonstiges

Anträge auf Ergänzungen der Tagesordnung müssen bis eine Woche vor  der Versammlung schriftlich bei dem Vorstand eingereicht werden, damit der Vorstand sie noch auf die Tagesordnung setzen kann.

Wir heißen alle Vereinsmitglieder herzlich willkommen und freuen uns über eine rege Teilnahme.

 

Es grüßt herzlich,

Euer Vorstand des Fördervereins