Der Vorstand informiert - 26.500 Euro erreicht

Wenn das nach zweieinhalb Monaten erreichte Spendenvolumen betrachtet wird, dann ist hier der Moment gekommen, um besonders die Vielfalt der Unterstützung, die finanzielle Mithilfe und die Einsatzbereitschaft aller Gemeindemitglieder besonders zu würdigen.

Überraschend war auch, aus welchen Winkeln der Republik Spenden bei uns eingegangen sind. Wir können hierbei nur dankbar, von besonderer Freude und erlebten „Liebesbund ums Erdenrund“ berichten.

Inzwischen konnten insbesondere durch Spenden, aber auch durch Mitgliedsbeiträge, Geldeingänge von rund 26.500,00 € und damit ca. 30% der benötigten Mittel für das Aufzugsprojekt eingesammelt werden. 

Diese Gelegenheit nutzen wir als Vorstand, um uns ganz herzlich für alle Zuwendungen zu bedanken. Die Umsetzung des Aufzugsprojektes rückt somit wieder ein Stück mehr in greifbarer Nähe.